free your body and your mind will follow - yoga  in hannover - authentisch, kompetent und bewegend

Yoga schult das Körperbewusstsein und erhöht die Beweglichkeit des Körpers. Es entwickelt nicht nur Flexibilität, Ausdauer und Stabilität des Körpers, sondern stärkt die Sicherheit der eigenen Achse und schult den Sinn für die eigenen Grenzen. Durch Yoga und Körperarbeit können wir uns persönlich weiter entwickeln und unseren Selbstausdruck verfeinern, dieses individuelle Eigene können wir wiederum in den Tango fließen lassen...So bietet Yoga  nicht nur auf physischer Ebene den idealen „Partner“ zum Tangotanzen!

 

Im Yoga begeistert mich das Zusammenwirken präziser Körperarbeit mit bewusster Atemführung und die resultierende Wirkung auf den Geist.

Im Tango begeistert mich präzise Körperarbeit und das bewusste Zusammenbringen zweier Persönlichkeiten. Bei beiden entsteht meditative Bewegung, ein Flow oder auch „meditation in action“.

 

Ich unterrichtet Yoga/ NADI*flow im yogazimmer und auf TangoVeranstaltungen – Marathons, Encuentros, Festivalitos - und biete Privatstunden an.

Ebenso unterrichte ich, gemeinsam mit meinem Partner Clemens einen Einsteigerkurs bei Tango an der Leine in der Tangowerkstatt Hannover. Wir bieten ausserdem  Tangoworkshops und Tangotechnik an, und Schnuppertango jeden 3. Samstag im Monat vor der Leinemilonga an.

www.tango-an-der-leine.de